Stedtli Chäsi Aarberg

2015-03-0609-41-46_3

Breites Sortiment an Käsespezialitäten, Milchprodukte, Früchten und Gemüse aber auch feine Delikatessen.

+41 32 392 22 22

info@stedtlichaesi.ch

2015-03-0609-43-22

Die Stedtlichäsi auf facebook

Öffnungszeiten Auffahrt/Pfingsten 2017:
Mittwoch 24. Mai von 8-17 Uhr.
Donnerstag 25. Mai, geschlossen.
Ab Freitag gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.

Am Pfingstmontag bleibt unser Laden geschlossen.

Auf Ihren Besuch freuen wir uns und wünschen Ihnen ganz schöne Auffahrtstage!
Sandra und Ernst Bichsel mit dem Stedtli-Chäsi Team
... Mehr lesenWeniger lesen

6 Tage

Stedtli-Chäsi Aarberg hat Frischmärit Bichsels Foto geteilt. ... Mehr lesenWeniger lesen

2 Wochen

Stedtli-Chäsi Aarberg hier: Aarberg.

Tag der Milch in der Stedtli-Chäsi Aarberg
Samstag 22. April 2017 von 9-16 Uhr.
Gratis Milchshakes. Stedtli-Chäsi Team und Bauern der Käsereigenossenschaft Aarberg.
... Mehr lesenWeniger lesen

1 Monat

Tag der Milch in der Stedtli-Chäsi Aarberg
Samstag 22. April 2017 von 9-16 Uhr.
Gratis Milchshakes. Stedtli-Chäsi Team und Bauern der Käsereigenossenschaft Aarberg.

Stedtlichäsi-Fotos auf facebook

Tag der Milch in der Stedtli-Chäsi Aarberg
Samstag 22. April 2017 von 9-16 Uhr.
Gratis Milchshakes. Stedtli-Chäsi Team und Bauern der Käsereigenossenschaft Aarberg.
Spaghetti mit Mönchsbart und Mozzarella.           Für 4 Personen.                                                            400 g Spaghetti, 1 Bund Mönchsbart, 1 Zitrone, 2 Mozzarelle di bufala, Butter, Olivenöl, Bioparmesan oder Sbrinz

Mönchsbart rüsten: Alle rötlichen Stiele mit dem Messer wegschneiden, dann das Gemüse ins Spülbecken geben und gut waschen. In einem grossen Topf Wasser zum Kochen bringen, salzen und den Mönchsbart 2–3 Minuten blanchieren – er soll noch Biss haben. Mit einer Schaumkelle in eine Schüssel heben und unter kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen. Im gleichen Kochwasser die Spaghetti garen. In einer tiefen Bratpfanne grosszügig Butter und Olivenöl leicht erhitzen, die Schale einer halben Zitrone hineinreiben, salzen und pfeffern. Spaghetti, wenn sie al dente sind, abgiessen und dabei etwas vom Kochwasser auffangen. Spaghetti in die Pfanne zur Zitronenbutter geben, den Mönchsbart und etwas Kochwasser dazugeben und alles bei mittlerer Hitze wenden. Bei Bedarf mehr Kochwasser beigeben, abschmecken. Spaghetti auf Tellern verteilen, pro Person einen halben Mozzarella darauf anrichten, diesen mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Mit frisch geriebenem Käse servieren.                                                                  Wir wünschen Guten Appetit                                     Stedtli Chäsi Aarberg
Zarter Käse mit reinem Geschmack der Milch. Verfeinert mit Speisehanf der in Quellwasser über Nacht gequollen wurde. Einmalig fein & lecker...